Alle Beiträge von web1038

Ferien in Corona-zeiten

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler, hallo liebe Eltern,
seit dem 28.03.2020 sind Osterferien in Niedersachsen. Irgendwie haben wahrscheinlich einige keinen großen Unterschied zu den Wochen vorher feststellen können. Den traditionellen Elternbrief zu den Ferien gibt es deshalb nun hier zum Download oder als Email über die Klassenlehrkräfte oder Elternvertreter.

Außerdem gibt es noch zwei weitere Downloads, eine Information zum NLQ Fotowettbewerb und eine Elterninformation des Kultusministeriums.

Die in den letzten Tagen zusammengestellten Links gegen Langeweile findet Ihr jetzt in der linken Menüleiste!

Herzliche Grüße und die besten Wünsche!
Ihr/Euer
Tim Weidenfeld

Wichtige Informationen!!!

UPDATE 21.03.2020 11.30 Uhr

Hallo zusammen!!
Am gestrigen Nachmittag gab es eine neue Rundverfügung der niedersächsischen Kultusministeriums, in dem es um die Notbetreuung in den Schulen geht. In dieser, für die gesamte Gesellschaft, veränderten Ausnahmesituation sind die Schulen aufgefordert auch in den Osterferien eine Betreuung anzubieten. Wir in der Schule, werden dieses in den nächsten Tagen vorbereiten. Sollten Sie zu der Gruppe der nutzungsberechtigten Eltern/Kinder gehören, setzen Sie sich bitte mit uns in der Schule in Verbindung. Sie erreichen uns Montag bis Freitag telefonisch in der Zeit von 8.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr oder per Mail.

Belieben Sie weiter gesund und munter. Es grüßt sie ganz herzlich Ihr/Euer
Tim Weidenfeld



UPDATE 16.03.2020 9:40 UHR

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
ich hoffe es geht Euch allen gut. Die Notbetreuung für die Außenstelle findet ab sofort auch in den Räumlichkeiten der Grundschule am Eichkamp in Schulweg 4 statt. Bei Bedarf, bitte im Vorfeld dazu per Mail anmelden. Eine feste Einteilung der Gruppen ist erfolgt.
Bei Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung haben aber auf Weisung der Landesschulbehörde die Aktivitäten in der Schule auf ein Minimum reduziert.
Auch für die Lehrkräfte gab es die Anweisung zu Homeoffice.
Herzliche Grüße Ihr/Eurer
Tim Weidenfeld


Liebe Eltern,
die Schule ist in den nächsten Tagen voraussichtlich immer in der Zeit von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr für Sie erreichbar. Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme auch gerne das Telefon oder eine Email.
Herzliche Grüße und bis bald Ihr/Euer
Tim Weidenfeld

UPDATE 14.03.2020 23:15 Uhr


Notbetreuung ab Montag!

Notbetreuung wird entsprechend der der Rundverfügung 4/2020 der Niedersächsischen Landesschulbehörde angeboten:
‚Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere die folgenden Berufsgruppen:
– Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,
– Beschäftige im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,
– Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

Ausgenommen von dieser fachlichen Weisung ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen (drohende Kündigung, erhebliche Verdienstausfälle).

Anmeldungen erfolgen bitte umgehend per Email an die Schul. Auch Anmeldungen für einzelne Tage sind möglich. Betreuungszeit 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Bitte geben Sie notwendige Notbetreuungszeiten bitte für die gesamten zwei Wochen an, damit wir unseren Einsatz entsprechend planen können!

Mit Einschränkungen im ÖPNV ist zu rechnen!


Hinweise für die Eichhörnchenklasse

Da die Klassenlehrerin in den letzten Tagen nicht in der Schule war, gibt es hier einen kleinen Plan für die Weiterarbeit bis zum 18.04.2020


Liebe Eltern, liebe Kinder,

wie wir in den letzten Minuten erfahren haben, werden ab kommenden Montag, dem 16.03.2020 und bis zum 18.04.2020 alle niedersächsische Schule geschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Diese Maßnahme ist nur ein Schritt um die weitere Ausbreitung zu verlangsamen, auch in vielen anderen Bereichen des täglichen Lebens wird es zu Veränderungen kommen.

Da wir diese Information auch heute erst im Verlaufe des Vormittags erhalten haben, ist langfristige Organisation im Vorfeld nicht möglich gewesen. Eine Notfallbetreuung für Kinder, deren Eltern im Bereich der Aufrechterhaltung des Gesundheitswesens und der Inneren Sicherheit tätig sind, soll nach aktuellem Stand angeboten werden. Wie dieses organisiert wird, werden wir Ihnen ebenso wie allen weiteren notwendigen Informationen in den kommenden Stunden und Tagen über die Internetseite der Schule mitteilen:

https://www.grundschule-sottrum.de

Auch Aufgaben zur häuslichen Weiterarbeit können hier ggf. auf diesem Wege weitergeben werden.
Ich bitte um Ihr Verständnis.

Das Sekretariat wird auf alle Fälle auch telefonisch erreichbar bleiben.
Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund und munter
Ihr/Eurer
Tim Weidenfeld

Aktuelle Hinweise zu Unterrichtsausfällen

Liebe Eltern, liebe Kinder,
seit gestern gibt es viele Meldungen, in denen von flächendeckenden Schulschließungen in Niedersachsen die Rede ist. Diese Information können wir zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bestätigen, da es keine offizielle Aussage des Kultusministeriums bzw. der Landesschulbehörde dazu gibt.

Wir werden Sie weiterhin, auch auf dieser Internetseite, auf dem Laufenden halten!

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund Ihr/Euer
Tim Weidenfeld

Veränderungen in ÖPNV

Liebe Eltern, liebe Kinder,
zum 1. August 2019 kommt es zu verschiedenen Änderungen im Öffentlichen Personennahverkehr. Leider sind erst in der letzten Woche die dazugehörigen Fahrpläne vorgestellt worden. Damit Sie bereits einen Blick hineinwerfen können, finden Sie diese Pläne hier als PDF-Download. Ebenso gibt es vorab bereits ein Faltblatt vom Landkreis Rotenburg Wümme zu den Fahrplanänderungen.
Auf der Internetseite www.vnn.de können Sie bestimmt bald auch die Abfahrtzeiten von Ihren Haltestellen ablesen.
Viele Grüße
Tim Weidenfeld

Elternabend zukünftige 1. Klasse

Liebe Eltern,
damit Sie die Informationen des gemeinsamen Elternabends noch einmal nachlesen können, stelle ich Ihnen hier die Präsentation als Download zur Verfügung. Sollte Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gerne in der Schule.

DOWNLOAD

Herzliche Grüße Ihr/Euer
Tim Weidenfeld

Weihnachtsbasteln am 30.11.2018

Am vergangenen Freitag haben sich unsere beiden Standorte traditionell vor dem ersten Advent in zwei Weihnachtsbastelstuben verwandelt.
In allen Klassen wurde gebastelt, geschnitten, geklebt, gekickt und dekoriert. Es gab wieder viele verschiedene Angebote und am Ende des Vormittags waren alle Gänge, Klassenzimmer und auch beide Weihnachtsbäume reich geschmückt.

Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit!
A. Sterneck

Winterbasteln des Grashüpfers

Am Dienstag, dem 27.12.2018 war es wieder soweit. Ganz aktive Eltern haben am Nachmittag zum traditionellen Weihnachtsbasteln eingeladen. Mit fast 40 Kindern war auch dieser Tag wieder sehr gut besucht.

Allen Helfern und Helferinnen ein dickes Dankeschön und einen wunderschönen ersten Advent.

Ihr/Eurer Tim Weidenfeld

 

Vorlesetag 2018

14 Vorleser und Vorleserinnen mit tollen Geschichten im Einsatz

Am dritten Freitag im November, dieses Jahr also am 16.11., war es wieder so weit. Kurz vor der dritten Stunde versammelten sich 14 Erwachsene in den Schulen, um sich aufzuteilen, jede/r in eine Klasse zu gehen und dort den Kindern vorzulesen.

Im Vorfeld haben sie sich viele Gedanken gemacht, welches Buch die Kinder aus der jeweiligen Klassenstufe fesseln könnte. So gab es zum Beispiel spannende Geschichten von „King-Kong, dem Krimischwein“ oder vom „Club der Heldinnen“, die das Rätsel um die Entführung aus dem Internat zu lösen versuchen. In anderen Klassen lauschten die Kinder gebannt Klassikern wie „Das Sams“ oder der vorweihnachtlichen Geschichte „Lotta kann fast alles“.

Nach der Lesestunde, war sowohl von den LeserInnen als auch von den ZuhörrInnen zu hören, dass es auch dieses Jahr wieder viel Freude gemacht habe, sich gemeinsam von den Geschichten verzaubern zu lassen.

In vielen Klassen werden die angefangen Bücher in den nächsten Wochen zu Ende gelesen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die 14 Vorleser und Vorleserinnen, die sich die Zeit genommen haben, eine passende Geschichte zu wählen, in die Schule zu kommen und unseren Kindern vorzulesen! Es war wieder eine tolle Stunde!

Wir freuen uns schon auf den Lesetag 2019!

Mareike Siska

Verkehrssicherheit von Fahrrädern

Hallo liebe Eltern,

die Tage werden kürzer und der Schulweg für die Kinder damit immer dunkler. In den nächsten Wochen werden wir aus diesem Grund die Verkehrssicherheit der Fahrräder überprüfen. Bei einem kurzen Spaziergang durch die Fahrradständer am heutigen Mittwoch war ich erschrocken über den Zustand einiger Räder. Neben kaputten Lichtanlagen, waren auch defekte Bremsen und Pedale zu finden. Die Sicherheit unserer Kinder sollte uns aber am Herzen liegen! Bitte sorgen Sie für mehr Sicherheit auf dem Schulweg.

Vielen Dank

Tim Weidenfeld

Das neue Schuljahr beginnt!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
am Donnerstag, dem 09. August beginnt das neue Schuljahr für alle Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen zur ersten Stunde um 7.55 Uhr. Die Schulbusse fahren zu den bekannten Zeiten. Für die zweiten Klassen endet der Tag um 11.30 Uhr, für alle anderen um 12.30 Uhr.
Wir freuen uns auf Euch!

Am Samstag, dem 11. August 2018 findet dann die Einschulung für die zukünftigen Erstklässler statt. Am Eichkamp starten die Feierlichkeiten um 9.00 Uhr in der Turnhalle. Am Morgenstern beginnen wir um 10.00 Uhr im Würfel (Mehrzweckraum in der Schule). Wir freuen uns auf diesen ganz besonderen Tag mit Euch.

Herzliche Grüße Ihr/Euer
Tim Weidenfeld