Archiv der Kategorie: Aktuelles

Ferien in Corona-zeiten

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler, hallo liebe Eltern,
seit dem 28.03.2020 sind Osterferien in Niedersachsen. Irgendwie haben wahrscheinlich einige keinen großen Unterschied zu den Wochen vorher feststellen können. Den traditionellen Elternbrief zu den Ferien gibt es deshalb nun hier zum Download oder als Email über die Klassenlehrkräfte oder Elternvertreter.

Außerdem gibt es noch zwei weitere Downloads, eine Information zum NLQ Fotowettbewerb und eine Elterninformation des Kultusministeriums.

Die in den letzten Tagen zusammengestellten Links gegen Langeweile findet Ihr jetzt in der linken Menüleiste!

Herzliche Grüße und die besten Wünsche!
Ihr/Euer
Tim Weidenfeld

Wichtige Informationen!!!

UPDATE 21.03.2020 11.30 Uhr

Hallo zusammen!!
Am gestrigen Nachmittag gab es eine neue Rundverfügung der niedersächsischen Kultusministeriums, in dem es um die Notbetreuung in den Schulen geht. In dieser, für die gesamte Gesellschaft, veränderten Ausnahmesituation sind die Schulen aufgefordert auch in den Osterferien eine Betreuung anzubieten. Wir in der Schule, werden dieses in den nächsten Tagen vorbereiten. Sollten Sie zu der Gruppe der nutzungsberechtigten Eltern/Kinder gehören, setzen Sie sich bitte mit uns in der Schule in Verbindung. Sie erreichen uns Montag bis Freitag telefonisch in der Zeit von 8.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr oder per Mail.

Belieben Sie weiter gesund und munter. Es grüßt sie ganz herzlich Ihr/Euer
Tim Weidenfeld



UPDATE 16.03.2020 9:40 UHR

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
ich hoffe es geht Euch allen gut. Die Notbetreuung für die Außenstelle findet ab sofort auch in den Räumlichkeiten der Grundschule am Eichkamp in Schulweg 4 statt. Bei Bedarf, bitte im Vorfeld dazu per Mail anmelden. Eine feste Einteilung der Gruppen ist erfolgt.
Bei Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung haben aber auf Weisung der Landesschulbehörde die Aktivitäten in der Schule auf ein Minimum reduziert.
Auch für die Lehrkräfte gab es die Anweisung zu Homeoffice.
Herzliche Grüße Ihr/Eurer
Tim Weidenfeld


Liebe Eltern,
die Schule ist in den nächsten Tagen voraussichtlich immer in der Zeit von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr für Sie erreichbar. Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme auch gerne das Telefon oder eine Email.
Herzliche Grüße und bis bald Ihr/Euer
Tim Weidenfeld

UPDATE 14.03.2020 23:15 Uhr


Notbetreuung ab Montag!

Notbetreuung wird entsprechend der der Rundverfügung 4/2020 der Niedersächsischen Landesschulbehörde angeboten:
‚Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere die folgenden Berufsgruppen:
– Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,
– Beschäftige im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,
– Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

Ausgenommen von dieser fachlichen Weisung ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen (drohende Kündigung, erhebliche Verdienstausfälle).

Anmeldungen erfolgen bitte umgehend per Email an die Schul. Auch Anmeldungen für einzelne Tage sind möglich. Betreuungszeit 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Bitte geben Sie notwendige Notbetreuungszeiten bitte für die gesamten zwei Wochen an, damit wir unseren Einsatz entsprechend planen können!

Mit Einschränkungen im ÖPNV ist zu rechnen!


Hinweise für die Eichhörnchenklasse

Da die Klassenlehrerin in den letzten Tagen nicht in der Schule war, gibt es hier einen kleinen Plan für die Weiterarbeit bis zum 18.04.2020


Liebe Eltern, liebe Kinder,

wie wir in den letzten Minuten erfahren haben, werden ab kommenden Montag, dem 16.03.2020 und bis zum 18.04.2020 alle niedersächsische Schule geschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Diese Maßnahme ist nur ein Schritt um die weitere Ausbreitung zu verlangsamen, auch in vielen anderen Bereichen des täglichen Lebens wird es zu Veränderungen kommen.

Da wir diese Information auch heute erst im Verlaufe des Vormittags erhalten haben, ist langfristige Organisation im Vorfeld nicht möglich gewesen. Eine Notfallbetreuung für Kinder, deren Eltern im Bereich der Aufrechterhaltung des Gesundheitswesens und der Inneren Sicherheit tätig sind, soll nach aktuellem Stand angeboten werden. Wie dieses organisiert wird, werden wir Ihnen ebenso wie allen weiteren notwendigen Informationen in den kommenden Stunden und Tagen über die Internetseite der Schule mitteilen:

https://www.grundschule-sottrum.de

Auch Aufgaben zur häuslichen Weiterarbeit können hier ggf. auf diesem Wege weitergeben werden.
Ich bitte um Ihr Verständnis.

Das Sekretariat wird auf alle Fälle auch telefonisch erreichbar bleiben.
Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund und munter
Ihr/Eurer
Tim Weidenfeld

Aktuelle Hinweise zu Unterrichtsausfällen

Liebe Eltern, liebe Kinder,
seit gestern gibt es viele Meldungen, in denen von flächendeckenden Schulschließungen in Niedersachsen die Rede ist. Diese Information können wir zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bestätigen, da es keine offizielle Aussage des Kultusministeriums bzw. der Landesschulbehörde dazu gibt.

Wir werden Sie weiterhin, auch auf dieser Internetseite, auf dem Laufenden halten!

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund Ihr/Euer
Tim Weidenfeld

Busschule

In den letzten drei Tagen war erneut die Busschule an beiden Standorten und hat mit Klasse 2, 3 und 4 das Bustraining absolviert. So haben nun alle unsere Schülerinnen und Schüler sowohl einen praktischen Teil am und im Bus und einen theoretischen Teil mit einem Lehrfilm mitbekommen rund um das Thema Verhalten an der Bushaltestelle, beim Ein- und Aussteigen sowie während der Fahrt.

Wir hoffen, dass alle das Gelernte direkt heute auf der Rückfahrt anwenden konnten!

Weihnachten

Am letzten Schultag haben sich beide Standorte jeweils zusammen gefunden, um die Jahreszeitenfeier bzw. das Forum mit allen Klassen zu feiern.
Es gab wieder ein schönes Programm und viele Kinder haben Gedichte aufgesagt, gesungen, getrommelt und geschauspielert.

Nun verabschieden wir uns in die Weihnachtsferien und wünschen Ihnen allen und Ihren Familien

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN, geruhsame Feiertage und einen guten Rutsch in ein neues Jahr mit hoffentlich vielen schönen Momenten!

Buchspende von den Grashüpfern

Kurz vor Weihnachten gab es für alle Nutzerinnen und Nutzer der Schulbibliothek am Eichkamp ein verfrühtes Geschenk:

Der Grashüpferverein spendete für die Welt der Bücher einen kompletten Satz von „Gregs Tagebüchern“, so dass unsere alten Exemplare, die bereits sehr zerlesen waren, ersetzt bzw. ergänzt werden konnten.

Die Bücher stehen ab sofort für die Ausleihe bereit und werden hoffentliche viele Male ausgeliehen und gelesen.

Vorweihnachtszeit

Seit dem Basteltag am letzten Freitag im November sind beide Standorte weihnachtlich geschmückt, die Weihnachtsbäume stehen in unseren Fluren, es sind in allen Klassen und teilweise gemeinsam auf dem Flur beim Adventssingen Weihnachtslieder zu hören und in einigen Klassen wurden ganz fleißig Kekse gebacken.

Natürlich lernen und arbeiten wir auch in der Vorweihnachtszeit fleißig, aber insgesamt geht es doch etwas besinnlicher bei uns am Vormittag zu, um gemeinsam die Vorweihnachtszeit zu genießen.

Herbstlichterfest

Am Freitag, den 8.11. fand unser Herbstlichterfest wieder am Eichkamp statt.

Dank des Einsatzes von zahlreichen Helferinnen und Helfern gab es wieder ein buntes Fest bei dem der Schulhof toll erleuchtet war und die Kinder an verschiedenen Stationen Spiele und Bastelaktionen erleben konnten. Für das leibliche Wohl war gesorgt und es gab viele nette Gespräche.

Im Anschluss machte sich der Tross einmal durch den alten Dorfkern zum Laternenumzug in Begleitung der Feuerwehr und einer Musikerin auf.

Wir freuen uns schon auf das nächste Fest!

Forum und Jahreszeitenfeier

Traditionell fand vor den Ferien unser Herbstforum am Eichkamp (Montag) sowie die Jahreszeitenfeier am Morgenstern (Mittwoch) statt. Es gab wieder viele gelungene Vorführungen der Klassen bzw. Jahrgänge und jeweils ein gemeinsames Lied am Ende mit dem unsere Schulgemeinschaften nun gut in die Ferien starten können.

Wir wünschen allen erholsame Herbstferien und hoffen, dass alle das herbstliche Wetter gut zur Erholung nutzen!

Busfahrtraining für die 1. Klassen

Heute bekamen alle ersten Klassen ein Busfahrtraining in zwei Teilen, um zukünftig noch sicherer ihren Schulweg mit dem Bus zu meistern.
Zwei Mitarbeiter des VBNs kamen in jede unserer ersten Klassen für zwei Schulstunden und zeigten einen Film mit dem gemeinsam das richtige Verhalten an der Bushaltestelle sowie im Bus erklärt wurde. Anschließend ging es in den Bus, um das Gelernte direkt praktisch anzuwenden.
Wir hoffen, dass alle Kinder sich die Tipps gut merken und direkt umsetzen.